knoops park bremen

Knoops Park Bremen

Knoops Park ist eine Parkanlage im Bremer Stadtteil Burglesum von St. Magnus und misst etwa 65 ha Land. Das Schulschiff Deutschland ist ein altes deutsches Handelsseeschiff. Das letzte deutsche Vollschiff, ein 3-Master, ist heute ganzjährig ein maritimes Kulturdenkmal. Die Universität der Künste ist eine öffentliche Universität, deren Wurzeln bis ins Jahr 1873 zurückreichen. Der Weser Tower ist ein Mehrfamilienhaus am Rande der Stadt Breman. Das Haus wurde '2010 nach Plänen des Architekten Hans Blümhl'für die Siedentopf GmbH errichtet.

Die Geschichte von Knoops Park

Knoops Park im Stadtteil St. Magnus bei Bremen kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Der ortsansässige Kaufmann Ludwig Knoop kaufte Mitte des 19. Jahrhunderts das Gut Mühlenthal und verbrachte hier mit seiner Familie die Sommer. 1871 zog die Familie in das im englischen Tudorstil errichtete Schloss Mühlenthal um und Wilhelm Benque wurde beauftragt, einen englischen Landschaftspark anzulegen. Das Gut Mhlental wurde 1936 an die Gemeinde Lesum übergeben. Eine lebensgroße Bronzefigur von Ludwig Knoop empfängt die Besucher, die den sieben Kilometer langen Park mit seinen reizvollen Straßen und romantischen Wegen erkunden.

Geschichtsschreibung

Knoop erwirbt 1859 das Anwesen Mühlenthal in der nun unabhängigen Stadt St. Magnus. Im Jahr 1870 beauftragt er den Gärtner Wilhelm Benque (1814-1895) mit dem Entwurf für den Bremer Bürgerpark. Nur ein kleiner Teil des heutigen Knoops-Parks wurde von Benque gestaltet: das war der Bereich um das Schloss südlich des Hohen Ufers. Westlich des Raschenkampswegs befindet sich ein öffentlicher Park mit einem dichten Baumbestand, der sich von der Billungstraße aus erstreckt, und einer großen Rasenfläche am Rachenkampsweg.

Denkmalschutz, Landschaftsschutz

1973 und 2010 Knoops Park mit Haus Kränholm - Haus Tillery Hofmeierhaus Lesmona Nebengebäude des Hofmeierhauses Albrechtsburg und der Wasserturm auf der Albrechtsburg. Er steht unter dem Bremer Landschaftsschutz von 1968. Der Förderverein Knoop Park de. V. wurde 2016 für seine ehrenamtliche Arbeit einschließlich des Abrisses ausgezeichnet.

KWAG Recht ist ganz in der Nähe

Wenn Sie eine erstklassige Rechtsberatung benötigen, kommen Sie zu uns. Wir befinden uns in Walle in der Nähe von Knoops Park. Unser Büro liegt ganz in der Nähe des Parks, so dass Sie nach der Arbeit in Ruhe zu Mittag essen oder spazieren gehen können, ohne sich zu weit vom Weg entfernen zu müssen. Mit unserer umfangreichen Erfahrung in Sachen Immobilienrecht können wir Ihnen bei jeder Art von Streitigkeiten zwischen Parteien helfen, die mit dem Kauf/Verkauf von Grundstücken, der Vermietung von Wohnungen oder Häusern usw. zu tun haben. Zögern Sie nicht - kontaktieren Sie uns noch heute!

Besuchen Sie dafür: https://kwag-recht.de/rechtsanwalt-bremen/ 

Interessieren Sie sich für Hamburg? Lesen Sie auch den Artikel zu…https://kwag-recht.de/waller-sand-bremen/ 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


KWAG Rechtsanwalt Jan-Henning Ahrens Bremen

Über den Autor

Jan-Henning Ahrens

Als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht mit über 20 Jahren Erfahrung, verstehe ich das Finanz- und Wirtschaftssystem wie nur wenige.

Was mich seither motiviert, ist es, meinen Mandanten eine erstklassige Beratung zu bieten, um die Welt aus meinen Augen zu sehen und bestmögliche finanzielle Entscheidungen zu treffen. Die Chancen sind immer größer und vielfältiger als man meint!

Gemeinsam mit meinem Team aus fähigen Partnern beraten wir Privatanleger, Unternehmer und Investoren. Sei es beim Schadensersatz wegen einer verlorenen Geldanlage oder bei wichtigen Entscheidungen im Unternehmen. Wir holen das Maximum für Sie heraus.

Bleiben wir im Kontakt!

Schreiben Sie einen Kommentar


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}