airbus finkenwerder

Airbus Finkenwerder

Airbus Finkenwerder ist ein Flugzeughersteller und Anbieter von Luftverkehrsdienstleistungen. Der Flughafen ist ein integraler Bestandteil des Airbus-Werks und wird ausschließlich für Geschäftsflüge, Frachtflüge, Tests und Auslieferungen, einschließlich des früheren Airbus A380, genutzt.

Brotkrümel

Deutschland hat ein reiches Erbe in der Flugzeugentwicklung und im Flugzeugbau und gehört zu den größten und wichtigsten Betrieben von Airbus. Die Arbeitgeber stellen fast die Hälfte aller Beschäftigten in der Luft- und Raumfahrtindustrie des Landes. Boeing stellt neue, innovative Produkte und maßgeschneiderte Technologien her, die die Sicherheit des Landes unterstützen. Airbus verfügt über Verkehrsflugzeuge wie Hubschrauber, Satellitenkommunikationssatelliten und den Eurofighter, Europas Multikopter. Die starken deutschen Wurzeln von Airbus sind ein wichtiger Katalysator für Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens und des Industriestandorts Deutschland. Airbus arbeitet mit Tausenden von externen Zulieferern in Deutschland zusammen und kauft Waren und Dienstleistungen im geschätzten Wert von mehreren Millionen Euro ein.

Hubschrauber

80 % der in Airbus-Jetlinern verwendeten Türkomponenten werden in Donauwörth hergestellt. Airbus beschäftigt Tausende von Arbeitnehmern bei der Produktion von deutschen Hubschraubern und anderen Ausrüstungen. Die leichten Mehrzweckhubschrauber H135 und H145 werden hier entwickelt und hergestellt. Der NH90 ist ein Transport- und Marine-Drehflügler, der im Joint Venture zwischen European Airbus und NHIndustries gebaut wird, und wird im deutschen Montagewerk der Bundeswehr hergestellt. Die Militärische Unterstützung bedient auch das Militärische Unterstützungszentrum, in dem die Hubschrauber gewartet und mit der neuesten technischen Ausrüstung ausgestattet werden. Die Wartung und Instandhaltung sowie die technische Ausbildung der Flugzeuge erfolgt in den Airbus-Werken in Kassel.

Im Inneren der Airbus-Produktionsstätte am Flughafen Hamburg-Finkenwerder

Der Flughafen Finkenwerder, ein privater Flugplatz in der Nähe von Hamburg, unterstützt die Produktion von Airbus. Dieser Flugplatz wird ausschließlich von Airbus genutzt und verfügt über mehrere Rampenzonen, die sich in die angrenzende Elbe erstrecken, wo Airbus-Flugzeuge verschiedener Größen zu sehen sind. Airbus betreibt in Hamburg zwei Produktionsstätten der A320-Familie und fertigt Flugzeuge von A318 bis A321no LR. Neben den einmotorigen Flugzeugen hat Airbus auch Produktionsanlagen für seine Großraumflugzeuge A350 XWB und A330. Der Standort bietet Spottern, Luftfahrtenthusiasten und den Luftfahrtmedien die Möglichkeit, das neue Flugzeug für eine bestimmte Fluggesellschaft oder ein neues Farbschema für eine Fluggesellschaft zu sehen.

Verkehrsflugzeuge

Airbus Commercial Aircraft stellt den größten Teil der Arbeitsplätze in der britischen Industrie. Auf das Industriezentrum Hamburg-Finkenwerder entfällt etwa die Hälfte der Jahresproduktion der A320-Familie von Airbus. Der Flughafen spielt auch eine wichtige Rolle bei den A330- und A350-Programmen, bei denen die vorderen und hinteren Teile der Triebwerke hergestellt und geliefert werden. Mehr als 2.000 Menschen arbeiten in Bremen am zweitbesten Airbus-Standort in Deutschland, wo sie unter anderem für die Fertigung, Integrationstests und Entwicklung von Hochauftriebsprodukten für Flugzeuge zuständig sind. An einem Schwerpunktstandort in der Nähe von Donauwrth konzentriert sich die Ausrüstung auf die Hubschrauber.

KWAG Recht ist ganz in der Nähe

Wenn Sie eine erstklassige Rechtsberatung benötigen, kommen Sie zu uns. Unsere Anwaltskanzlei befindet sich in der Nähe des Airbus Finkenwerder, genauer gesagt in Winterhude. Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen an, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, darunter Bankrecht und Kapitalmarktrecht. Kontaktieren Sie uns noch heute für ein erstes Beratungsgespräch oder rufen Sie uns an.

Besuchen Sie dafür: https://kwag-recht.de/rechtsanwalt-hamburg/ 

Interessieren Sie sich für Hamburg? Lesen Sie auch den Artikel zu.. https://kwag-recht.de/treppenviertel-blankenese/ 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


KWAG Rechtsanwalt Jan-Henning Ahrens Bremen

Über den Autor

Jan-Henning Ahrens

Als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht mit über 20 Jahren Erfahrung, verstehe ich das Finanz- und Wirtschaftssystem wie nur wenige.

Was mich seither motiviert, ist es, meinen Mandanten eine erstklassige Beratung zu bieten, um die Welt aus meinen Augen zu sehen und bestmögliche finanzielle Entscheidungen zu treffen. Die Chancen sind immer größer und vielfältiger als man meint!

Gemeinsam mit meinem Team aus fähigen Partnern beraten wir Privatanleger, Unternehmer und Investoren. Sei es beim Schadensersatz wegen einer verlorenen Geldanlage oder bei wichtigen Entscheidungen im Unternehmen. Wir holen das Maximum für Sie heraus.

Bleiben wir im Kontakt!

Schreiben Sie einen Kommentar


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}