Rückforderung erhalten? Wehren Sie sich

Viele Rückforderungen von
Fonds-Ausschüttungen können abgewehrt werden


Sie haben eine Aufforderung zur Rückzahlung Ihrer Fonds-Ausschüttungen erhalten? Wahrscheinlich war Ihnen nicht bewusst, dass es sich bei den Ausschüttungen nicht um Gewinne, sondern um gewinnabhängige Ausschüttungen handelt. 


Das bedeutet, dass andere Gläubiger des Fonds diese ausgeschütteten Beträge zurückverlangen können. Das passiert insbesondere im Insolvenzfall durch den Insolvenzverwalter. 

Haben Sie eine Aufforderung zur Rückzahlung der ausgeschütteten Gewinne erhalten, müssen Sie Einrede erheben, also einen rechtlich begründeten Einwand vorlegen. So besteht die Möglichkeit, Ihre Ausschüttungen zu behalten. Wir übernehmen das für Sie!

rueckforderung ausschuettungen fonds insolvenz

Die KWAG Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht sind bekannt aus:

zdf logo
handelsblatt logo
focus logo
finanzen.net logo
wallstreet logo
finance logo 1

Rückforderungen aus Fonds-Investitionen? Wie kann das sein?

die Problematik einfach erklärt


  • Keine echten Gewinne: Viele Fonds-Ausschüttungen entstammen nicht etwa den Profiten der Gesellschaft, sondern nur aus den Einlagen der Anleger. 
  • Fonds waren nie profitabel oder besonders ertragreich: Bei einer Rückforderung steht Ihr Fonds in Wahrheit wirtschaftlich nicht besonders gut dar. Im Rahmen eines Sanierungskonzepts oder eine Insolvenz sollen Sie nun Ausschüttungen zur Rettung des Fonds zurückzahlen.
  • Sie müssen zügig reagieren: Indem Sie eine rechtlich begründete Einrede erheben, kann der Anspruch erlöschen. Wir prüfen für Sie, ob Sie ein Zurückbehaltungsrecht haben oder welche anderen rechtlichen Mittel es gibt.  
  • Bereits gezahlt? Sie können zurückfordern: Haben Sie Ihre Ausschüttungen bereits an den Fonds zurückgezahlt? Dann können Sie die Auszahlung zurückfordern. 
  • Wir prüfen unverbindlich und wehren die Forderung ab: Wir prüfen Ihren Fall, damit Sie herausfinden können, ob die Rückforderungen zulässig sind. Wenn nicht, machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zur Abwehr der Forderungen. 
  • Dazu kommt: Anlageberater oder Vermittler haben illegal beraten: Viele Anleger waren sich dieses Risikos nicht bewusst. Wie denn auch? Anlageberater und Anlagevermittler haben oft verschwiegen, dass Sie zurückzahlen oder anderweitig haften müssen. 

Prüfen Sie Ihre Möglichkeiten

Wehren Sie sich gegen Rückforderungen der Ausschüttungen durch: 

  • Insolvenzverwalter oder Gläubiger
  • Gesellschafter oder Fondsgesellschaft
  • Bank oder Finanzamt

Als spezialisierte Anlegerkanzlei wissen wir das zu verhindern. Prüfen Sie Ansprüche und schützen Sie Ihre Geldanlage.

ERTRÄGE STATT SCHÄDEN

Zwei Möglichkeiten zur gegenwehr


Immer wieder bewegen erschreckende Finanzskandale die Gemüter des ganzen Landes. Hochkarätige Unternehmen werden über Nacht entlarvt und die von ihnen verursachten Schäden aufgedeckt. In den letzten 20 Jahren haben wir unsere Mandanten in fast allen bekannten Finanzskandalen erfolgreich beraten und vertreten. Oftmals finden wir funktionierende Wege, um lukrative Vergleiche zu schließen oder notfalls zu klagen.

RÜCKFORDERUNG IST UNZULÄSSIG


Was bedeutet das?

Je nach Konstellation können wir oft Argumente entdecken, die einer Auszahlung entgegenstehen würden. Etwa ein fehlerhaftes Verhalten des Insolvenzverwalters, einen entsprechenden Gesellschaftsvertrag der Fondsgesellschaft, eine Verjährung oder eine Auszahlung, die nicht nur Gewinne gedeckt wurde. 

  • Wir prüfen, ob die Rückforderungen unzulässig sind.

  • Nur wenn wir gute Erfolgschancen sehen, erhalten Sie ein Angebot. 
  • Wir gehen in Ihrem Namen gegen die Rückforderung vor. 
  • Sie können Ihre Auszahlungen behalten. 

SCHADENSERSATZ VOM ANLAGEBERATER


Wie geht das?

Sind die Rückforderungen rechtlich zulässig und besteht keine Möglichkeit der Abwehr, prüfen wir für Sie, ob Ihr Anlageberater oder Vermittler Schadensersatz leisten muss. Das ist überraschend häufig der Fall. Sie zahlen die Rückforderungen, aber erhalten Ihr Geld vom Anlageberater zurück. (Sofern keine Verjährung stattgefunden hat). 
 

  • Haben Sie einen Anlagevermittler oder Berater in Anspruch genommen, prüfen wir dahingehend. 
  • Wurden Sie unzureichend aufgeklärt, besteht Schadensersatz. 
  • Wir erzielen einen Vergleich oder klagen in Ihren Namen.
  • Anschließend erhalten Sie Schadensersatz ausgezahlt.

Haben Sie in einen Pleite-Fonds investiert?

Diese Schiffsfonds sind betroffen

A

ADRIA Schiffahrt

Agilitas Reederei GmbH & Co. KG

Alpha Ship GmbH & Co. KG MS “NEPTUN”

Alpha Ship GmbH & Co. KG MS “POLLUX”

Amber Shipping UG & Co. KG

Aquila Voyager Maritime

Aruni Rickmers

B

Beluga Fleet

Beluga Shipping JD12000-21

Beluga Shipping JD12000-22

Beluga Shipping JZ1017

Beluga Shipping JZ1018

Beluga Shipping JZ1019

Beluga Shipping JZ1020

Beluga Shipping QS 332

Beluga Shipping QS321

Bojen Schiffahrtsbetrieb

C

Camelot Shipping GmbH & Co. KG

Chaeleur Bay

Charlotte C. Rickmers

Condra Schiffahrts GmbH & Co. KG "MS Oberon"

Container-Schiffahrts GmbH & Co. MS “FRISIA ROSTOCK” KG

Container-Schiffahrts GmbH & Co. MS “FRISIA ROTTERDAM” KG

Conti 185. Nr. 1

D

Dachfonds Deutsche Schiffahrts DDS 07

Deilmann Schiffahrtsgesellschaft

DS Rendite Fonds Nr. 52 - MS Cape Charles

DS-F Nr. 50 - MT Cape Banks

DS-F Nr. 62 - MS Cape Cook

DSF 38 "MS Cape Hatteras"

DSF 39 "MS Cape Horn"

DSF 49 "MS Cape Sorrell"

DSF 56 "MS Cape Campbell"

DSF 61 "MT Cape Bear"

E

Eble II GmbH & Co. KG

EBLE IV UG & Co. KG

ECC Elbe Containership Chartering

Ecir Kalkavan

Ermu Kalkavan

ERS Schiffahrts UG & Co. KG

Erste MarLink Massenguttransport

Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

EYRENE Transcon Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

F

FHH 10 - MS Carinthia

FHH 11 - MS Cordelia

FHH 12 - MS Cardonia

FHH 14 - MS Carpathia

FHH 15 - MT Oceania

FHH 16 - MS Andalusia/MS Anglia

FHH 17 - MS Aquitania

FHH 18 - MT Lobelia

FHH 19 - MS Asturia/MS Alicantia

FHH 20 - MT Livadia

FHH 21 - MS Vega Turmalin

FHH 22 - MS Hamilton Strait

Fhh 24 - MS Hudson Strait

FHH 25 - MS Vega Topas

FHH 27 - MS Silver Bay/MS Sunset Bay

FHH 29 - MS Tampa Bay/MS Turtle Bay

FHH 31 - MS Caria

FHH 33 - MS Kimberley

FHH 4 - MT Liguria

FHH 40 - MS Antofagasta

FHH 7 - MT Levantia

FHH 9 - MS Cimbria

First Fleet Ben

First Fleet Boris

First Fleet Pascal

First Fleet Paul

First Fleet Peter

First Fleet Rudolf

First Fleet Schiffahrts UG & Co. KG "MS Hattersum"

First Fleet Simon

Flußkreuzfahrten Deilmann

Flußschiffahrtsgesellschaft MS Königstein

G

GFB Gesellschaft für Binnenschiffe

H

H. Fyn

H. Langeland

Hansa Arendal

Hansa Centurion Schiffahrts-Gesellschaft

Hansa Narvik

Hanse Twin Feeder

Hanseatic Lloyd

Hanseatica 12. Grundbesitz

Hanseatica 13. Beteiligungsgesellschaft

Hanseatica 14. Bet.

Hanseatica Europaimmobilien Fonds Nr. 1

Hanseatica Grundbesitz Wohnpark Nauen

HC EURO-Massengutfrachter

HC US-Multipurposefrachter

HC US/Euro-Flottenfonds

HHL Mississippi

HLL Noroc Schiffahrtsgesellschaft

HMN Schiffsfonds IV.

HMN Schiffsfonds VIII.

HS Bach Schiffahrts-Gesellschaft

HS Baffin

HS Berlioz

HS Beteiligungs GmbH & Co. KG

HS Bizet

HS Bruckner

HS Challenger

HS Chopin

HS Debussy

HS Everest

HS Haydn

HS Humboldt

HS Liszt

HS Livingstone

HS Mozart Schiffahrts-Gesellschaft

HS Onore Schiffahrts-Gesellschaft

HS Paris

HS Puccini

HS Rome

HS Rossini

HS Scott

HS Shackleton

HS Wagner

HSB

HSB 2 - Zweite Hanseatische Schiffahrts-Beteil.

J

J.H.O. Reederei MS Mare

Jacky Rickmers

Jennifer Rickmers

JUPITER + JANUS Beteiligungsgesellschaft

K

King Edward

König & Cie Erste Schiffahrts

König & Cie Zweite Schiffahrts

L

LARENTIA + MINERVA Beteiligungsgesellschaft

Lese Kalkavan

Lübecker Lloyd Erste Schiffahrtsgesellschaft UG & Co. KG

M

MAlpha Ship GmbH & Co. KG MS “NADIR”

MS Lena-S

MarCarolina

MS Lene Selmer

Marco Polo

MS Letavia

MarColorado

MS Lisa Schulte

Margara Schiffahrtsgesellschaft

MS Lübbert

MCE 04 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

MS Lucia

MCE 05 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

MS Mabuhay

MCE 08 Sternenflotte IC 4 Zweitmarktfonds

MS Magari

Medico 2

MS Magellan Comet

Medico 3

MS Magellan Jupiter

Medico 41

MS Magellan Meteor

MS „Hansa Constitution“ Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG

MS Magellan Planet

MS Aachen

MS Magellan Star

MS Ada S

MS Magnos

MS Adelaide

MS Manarias

MS Adrian

MS Manhattan

MS Ägir

MS Maren S

MS Alexander Sibum

MS Margareta B

MS Amanda

MS Margrete C

MS Amber

MS Maria Sibum

MS Angelina

MS Marietta Bolten

MS Anja

MS Maritza

MS Anna Sophie

MS Marlene

MS Annabelle Schulte

MS Mary Schulte

MS Anni Selmer

MS Max Linus Dede

MS Apulia

MS Maxima

MS Ardesco

MS Maximilian Schulte

MS Asian Carrier

MS Melbourne Strait

MS Asian Trader

MS Metta

MS Atlantic Carrier

MS Mizar

MS Auguste Schulte

MS Mona

MS Baghira

MS Mondena

MS Baldur

MS Monia

MS Balu

MS Montana

MS Barbados

MS MT Schlüter

MS Barmbek

MS Nadja

MS Baumwall

MS Neutor

MS Bella Schiffahrts-Gesellschaft

MS Nordertor

MS Beluga Emotion

MS Northern Endeavour

MS Beluga Eternity

MS Northern Endurance

MS Beluga Festivity

MS O.M. Agarum

MS Beluga Fortitude

MS O.M. Iridium

MS Beluga Fortune

MS Odin

MS Beluga Freedom

MS Orion

MS Beluga Moderation

MS OS Bodrum

MS Beluga Participation

MS OS Rize

MS Beluga Persuasion

MS Otto Schulte

MS Beluga Promotion

MS Pachuca

MS Benedict Schulte

MS Page Akia

MS Bernhard Sibum

MS Palatin

MS Bernhard-S

MS Palencia

MS Berta

MS Palessa

MS Betsy

MS Pampero

MS BF Ipanema

MS Pamplona

MS Blankensee

MS Panagia

MS Blexen

MS Pandora

MS Bluewater Fortitude

MS Pantanal

MS Boltentor

MS Panthera

MS Bonaire

MS Paphos

MS Bonny Schiffahrts-Gesellschaft

MS Paranga

MS Bosun

MS Patricia Schulte

MS Bravo Schiffahrts-Gesellschaft

MS Pauline

MS Buxharmony

MS PCE Harburg

MS Cape Mondego

MS Pegasus

MS Cape Santiago

MS Penelope

MS Cara

MS Phoenix Cruiser

MS Carola

MS Pioneer Carriers

MS Casablanca Reederei Bojen

MS Pioneer Lake

MS Castor

MS Pioneer Sea

MS Celia

MS Planet River Liner

MS Cezanne

MS Pluto

MS Charlotte Selmer

MS Pontremoli

MS Christa Kerstin

MS Poseidon

MS Christoph S

MS Positano

MS City of Guangzhou - Reederei M. Lauterjung

MS Pride of Madrid

MS Clipper

MS Pride of Paris

MS Colleen

MS Pride of Veere

MS Commander

MS Primus

MS Conelbe 1240 Bereederungsgesellschaft

MS Ratstor

MS Coneste

MS Rebecca

MS Conny

MS Reinbek

MS Conrad S

MS Reudolf Schepers

MS Constantin S

MS Rike

MS Conti Alexandrit - Conti 173.

MS Robert Heinz-Georg Vöge

MS Conti Peridot - Conti 168.

MS Rosa

MS Convent

MS Rubina Schulte

MS CPO America

MS Sabrina

MS CPO Asia

MS Samaria

MS Cuxhaven

MS San Antonio

MS Dania

MS San Pablo

MS Danio

MS San Pedro

MS Daphne Schulte

MS San Rafael

MS Delphinus

MS San Vicente

MS Dessau

MS Santa Fabiola

MS Devon Strait

MS Santa Felicita

MS Dolphin Strait

MS Santa Giannina

MS Donau

MS Santa Giulietta

MS Doris T

MS Santa Laura

MS Dörte

MS Santa Livia

MS Dutch Katja

MS Santa Pamina

MS E.R. Barcelona

MS Santa Patricia

MS E.R. Bremerhaven

MS Santa Pelagia

MS E.R. Cuxhaven

MS Santa Petrissa

MS E.R. Helgoland

MS Santa Priscilla

MS E.R. New York

MS Santa Rafaela

MS E.R. Yantian

MS Santa Rebecca

MS Eastern Breeze

MS Santa Ricarda

MS Eastern Winds

MS Santa Roberta

MS Egernsund

MS Santa Romana

MS Eilbek

MS Santa Rosanna

MS Elena

MS Santa Rufina

MS Elisabeth

MS Santa Victoria

MS Emilia Schulte

MS Santa Victroia und MS Santa Virginia

MS Emstor

MS Santa Virginia

MS Ernest Hemingway

MS Santa-P Schiffe Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

MS Euro Discovery

MS Santa-R

MS Euro Snow

MS Sarah Schulte

MS Euro Solid

MS Scandia

MS Euro Squall

MS Serena

MS Euro Storm

MS Short Sea

MS European Carrier

MS Silvana

MS Evenburg

MS Skirner

MS Fehn Antares

MS Skyndir

MS Felnsburg

MS Sleipner

MS Fernando

MS Slidur

MS Finex

MS Sofia

MS Finja

MS Sonderborg Strait

MS Flottbek

MS Sonja C

MS Fockeburg

MS Stadt Aachen

MS Franklin Strait

MS Stadt Berlin

MS Frederike Selmer

MS Stadt Düsseldorf

MS Fresena

MS Stadt Hamburg

MS Frida Schulte

MS Stadt Hameln

MS Frisian Pioneer

MS Stadt Köln

MS Frisian Star

MS Stadt Lübeck

MS Fritz

MS Stadt München

MS Fürth

MS Stadt Rostock 2.

MS Gata Noneka Reederei Bojen

MS Stadt Schwerin

MS Gertrud

MS Steinhöft

MS Global Hebe

MS Svendborg Strait

MS Global Helios

MS Swipall

MS Global Hemera

MS Tabago Bay

MS Global Hermes

MS Tatiana Schulte

MS Global Hestia

MS Tatjana

MS Glory

MS Taurus

MS Gorky Noru

MS Taurus Alpha

MS Greta Selmer

MS Team Atlantic

MS Gudrun

MS Team Spirit

MS Gustav Schulte

MS Theresa

MS Hammonia Africum

MS Tom Selmer

MS Hammonia Balticum

MS Tosa Sea

MS Hammonia Berolina

MS Transocean

MS Hammonia Calabria

MS Tristan

MS Hammonia Caspium

MS TS Schlüter

MS Hammonia Facility

MS Ulysses

MS Hammonia Frequency

MS United Jalua

MS Hammonia Indication

MS United Takawangha

MS Hammonia Intonation

MS United Tambora

MS Hammonia Jutlandia

MS United Tristan De Cunha

MS Hammonia Magician

MS United Tronador

MS Hammonia Majesty

MS Uranus (Alpha Ship)

MS Handorf

MS Uranus (Reederei Heinz Corleis)

MS Haneburg

MS Ute

MS Hanna

MS Valerie Schulte

MS Hans-Günther Bülow

MS Vanessa

MS Hanse Spirit

MS Veerseborg

MS Hanse Vision

MS Vega Auriga

MS Heike

MS Vega Davos

MS Heinrich Heine

MS Vega Dolomit

MS Heinrich Sibum

MS Vega Gotland

MS Helen Schulte

MS Vega Nikolas

MS Helga

MS Vega Sonja

MS Hellespont Trader

MS Vega Spinell

MS Hellespont Trinity

MS Vega Tau

MS Hellespont Trooper

MS Vega Venus

MS Hellespont Trustful

MS Vega Zirkon

MS Helma

MS Venus

MS Henriette Schulte

MS Veritas-H.Hinsch

MS Hermes

MS Victoria

MS Hero Omken

MS Victoria Schulte

MS Herrentor

MS Virginia

MS Hilde K

MS Voge Master

MS Hugo Selmer

MS Voge Prestige

MS Husum

MS Voge Prosperity

MS Ibiza Siegfried Bojen

MS Vogetrader

MS Idannus

MS Vogevoyager

MS Ile de Yeu

MS Volkers

MS Ilse Wulff

MS Vossborg

MS Ilva

MS Warnow Orca

MS Ines

MS Warnow Vaquita

MS Ingrid

MS Wehr Blankensee

MS Irene

MS Wehr Elbe

MS Isao

MS Wehr Koblenz

MS Isar Trader

MS Wehr Nienstedten

MS Isodora

MS Wehr Weser

MS Isolde

MS Werder Bremen

MS Jana - J.H.O. Reederei

MS Weserwolf

MS Jannie C

MS Winona

MS Jasper S

MS WS Schlüter

MS Johannes Wulff

MS Xenia

MS John Lukas Dede

MS Zara

MS Jona

MS Zenit

MS Jop

MT „KING DARWIN“ Tankschiffahrts GmbH & Co. KG

MS Jork Ranger

MT Chemtrans Ems

MS Jork Reliance

MT Chemtrans Weser

MS Jork Rover

MT Hellespont Centurion

MS Jork Ruler

MT Hellespont Challenger

MS Julia Schulte

MT Hellespont Charger

MS Julietta

MT Hellespont Chieftain

MS Jümmetor

MT Hellespont Commandr

MS Kampen

MT Hellespont Crusader

MS Kappeln

MT Hellespont Triumph

MS Karin

MT King Dorian

MS Karin S

MT King Edgar

MS Karin Schulte

MT King Emerald

MS Katharina

MT King Eric

MS Katharina S

MT King Ernest

MS Katja

MT King Everest

MS Keitum

MT Marida Magnolia

MS Kilian S

MT Marida Mallow

MS King Adrian

MT Marida Maple

MS King Robert

MT Marida Marigold

MS Klara Selmer

MT Marida Mimosa

MS Köln

MT Marida Mistletoe

MS Larissa Gebr. Ahrens

MT Marida Mulberry

MS Laura Schulte

MT Providence

MS Lavina

MT Tatina

MS Leandra


N

Nautisches Kontor Consulting GmbH & Co. KG

Nina Rickmers

O

OCEAN Multipurpose Schiffahrtsunternehmen

P

Pacific Sun

Peter Deilmann Reederei GmbH & Co. KG

Phoenix Reederei Bereederungs GmbH & Co. KG

Premicon Hochseekreuzfahrt GmbH & Co. KG "MS Astor"

Princesse de Provence Schiffahrtsgesellschaft

PSV Heleespont Daring

PSV Hellespont Dawn

PSV Hellespont Defiance

PSV Hellespont Drive

R

Reederei Hermann Wulff Hohn-Peter Wulff

Reedereigesellschaft London GmbH & Co. KG

Reedereigesellschaft Singapore UG & Co. KG

Rio Alster

Rio Ardeche

Rio Valiente

Rio Verde

S

Saylemoon Rickmers

SBT Star Bulk & Tankers

Schepers Liberty Trans

Schepers Ocean Trans

Schepers Pacific Trans

Seavoss Schiffahrt GmbH & Co. KG

Sedi Kalkavan

W

Wappen von Bayern

Wappen von Berlin Schiffahrtsgesellschaft

Wappen von Bremen

Wappen von Frankfurt Schiffahrtsgesellschaft

Wappen von Hamburg Schiffahrtsgesellschaft

Wappen von Leipzig

Wappen von München

Wappen von Stuttgart Schiffahrtsgesellschaft

Warnow Schiffahrtsgesellschaft

Werse Schiffahrts MS WB Caribe

Westerbrook Shipping

1 - 9

1. RHW Schiffahrtsgesellschaft

11. Reinbeker Schiffsbeteiligung

153. Oceanus

2. GVBU Schiffsportfolio

2. MLB Bulktransport

2. MS Christine O.

2. MS Maria Schulte

2. MS Philippa Schulte

2. RRS Schiffahrtsgesellschaft

3. RHW Schiffahrtsgesellschaft

4. MarLink Massenguttransport

4. MLB Bulktransport

5. GVBU Schiffsportfolio

85. Oceanus

87. Oceanus

KWAG Rechtsanwälte

Über uns und unsere Kanzlei


kwag rechtsanwälte bremen

Jan-Henning Ahrens - Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht - Gründer der Kanlzei

  • Führende Anlegerkanzlei mit über 20 Jahren Erfahrung
  • Hohe Erfolgsquote bei vergleichbaren Verfahren
  • Spezialisierte Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Für Sie da - wir schützen Ihre Geldanlage!

Wir schützen Anleger - erfolgreich seit über 20 Jahren

Zufriedener Mandant E.L.

Geschädigter Anleger - Erfolgreich vertreten

Wir bedanken uns bei Herrn Buttler, der uns im Rechtsstreit gegen ein namhaftes großes Bankhaus hervorragend und erfolgreich vertreten hat. Zu jeder Zeit fühlten wir uns sehr gut betreut und vertreten. Auf Rückfragen und Überlegungen zur weiteren Vorgehensweise wurde immer in kürzester Zeit reagiert.
In unserem nicht einfachen Verfahren hatten wir nie das Gefühl, auf einem unsicheren oder falschen Weg zu sein; egal, was die Gegenseite auch an Anwälten aufgeboten hatte. Wir würden uns immer wieder für die Kanzlei und - wenn möglich - auch für Herrn Buttler entscheiden und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Schnell und richtig reagieren

Ihre Vorteile


ANLAGE
SCHÜTZEN


Sie haben vertrauensvoll Geld investiert und nun drohen unerwartete, wirtschaftliche Schäden. Tatsächlich haben Sie aber juristische Möglichkeiten, um sich zu wehren. Wir zeigen Ihnen unverbindlich und kostenfrei Ihre Möglichkeiten auf.

ZÜGIG
REAGIEREN


Sie sollten die Rückforderungen nicht ignorieren, sondern sich schnellstmöglich informieren und dagegen vorgehen. Nur so haben Sie die Möglichkeit, der Forderung Einhalt zu gebieten und sich rechtzeitig juristisch zur Wehr zu setzen.

RÜCKFORDERUNG STOPPEN


Sind die Rückforderungen bei Ihnen unberechtigt, gehen wir zügig dagegen vor und machen die Rückforderung unwirksam. Falls nötig, klagen wir, damit Sie die Ausschüttungen behalten und sich wieder anderen Themen widmen können.  

GEldanlage schützen mit Fachanwälten

DER ABLAUF


1


PRÜFUNG

Sie übermitteln uns über unseren Fragebogen Ihre Daten, Ihren Vertrag und alle möglichen Informationen. Nutzen Sie dazu unser kostenfreies Prüfungs-Tool.

2


RÜCKMELDUNG UND ANGEBOT

Wir prüfen Ihre Ansprüche kostenfrei und kurzfristig. Einer unserer Rechtsanwälte meldet sich bei Ihnen. Wir zeigen Ihnen zuerst Ihre realistischen Möglichkeiten auf. Danach erhalten Sie ein konkretes Angebot von uns. Sie können entscheiden, ob wir Ihre Ansprüche für Sie durchsetzen wollen. Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung nur an, wenn wir hohe Erfolgschancen sehen und es wirtschaftlich für Sie Sinn ergibt. 

3


KLAGE ODER VERGLEICH

Je nach Ergebnis unserer Prüfung verklagen wir Ihren Gegner oder erzielen einen Vergleich. Bei einem Vergleich erhalten Sie Ihr Geld erfahrungsgemäß früher zurück, während eine Klage eher die Auszahlung des gesamten Betrags nach sich zieht. Die Details sind jedoch von Ihrem Einzelfall abhängig, sodass nur eine individuelle Prüfung hier Klarheit schaffen kann. 

4


RÜCKZAHLUNG IHRER GELDANLAGE

Wir führen das Verfahren erfolgreich für Sie zu Ende. Sie erhalten Ihre Geldanlage zurück und können bei einem seriösen Anbieter besser investieren. 

    Wir Klären auf

    Präzise ANTWORTEN AUF WICHTIGE FRAGEN


    Wieso ist die Erstberatung kostenfrei?

    Wir möchten, dass Sie zunächst vollständige Klarheit über Ihre individuelle rechtliche Situation haben, bevor Sie sich für oder gegen eine Beauftragung entscheiden. Sie schicken Ihre Unterlagen zu uns und wir prüfen Ihre Ansprüche anwaltlich. Danach erhalten Sie eine Auskunft. Erst dann, machen wir Ihnen ein Angebot, um Ihre dargestellten Möglichkeiten auch tatsächlich durchzusetzen. Unsere Beauftragung soll wirtschaftlich vorteilhaft für Sie sein. 

    Was kostet die Beauftragung Ihrer Kanzlei? 

    Die Höhe der Investition in unsere Arbeit ist abhängig von Ihrem individuellen Fall. Haben Sie eine Rechtsschutzversicherung, sollte diese für unser Honorar aufkommen. 

    Unsere Erstberatung ist kostenfrei. Danach wissen Sie, ob sich unsere Beauftragung wirtschaftlich für Sie lohnt. Wir möchten für Sie nur tätig werden, wenn unsere Arbeit Sie im Vergleich zum drohenden Totalverlust der Anlage besserstellt. 

    Wir informieren Sie vor der Beauftragung. Dann können Sie frei entscheiden. 

    Kann meine Rechtsschutzversicherung die Kosten übernehmen?

    In einer Mehrheit der Fälle sollte das so sein. Es kommt aber auf Ihren Versicherungsschutz an. 

    Im Rahmen der Prüfung Ihrer Ansprüche und rechtlichen Möglichkeiten, können wir gerne die Kostenübernahme prüfen. 

    Sie erhalten dann von uns, gemeinsam mit unserem Prüfungsergebnis, eine Mitteilung. Sollte Ihre Versicherung die Übernahme ablehnen, können wir diese auch als Rechtsanwälte für Sie durchsetzen, wenn die Versicherung im Grunde dazu verpflichtet ist und Sie ein Recht auf Kostenübernahme haben. 

    Welche rechtlichen Möglichkeiten habe ich?

    Wir sehen momentan verschiedene rechtliche Möglichkeiten, um sich gegen die Rückforderung zu wehren. Wir prüfen Ihren Fall im Detail und informieren Sie unverbindlich über Ihr Ergebnis. 

    Folgende Möglichkeiten sind momentan denkbar: 

    1. Die Rückforderungen sind unberechtigt: Je nachdem, wer die Rückforderungen stellt, könnte die Rückforderung bereits durch die Gestaltung des Gesellschaftsvertrags der Fonds-Gesellschaft ausgeschlossen sein. In diesem Fall kann die Forderung durch eine entsprechende, juristische Darstellung abgewehrt werden. Sollte sich die fordernde Partei darauf nicht einlassen, kann entweder ein Vergleich geschlossen und geklagt werden. Das Ziel: Sie behalten den größeren Teil der Rückforderungen ein. 
    2. Die Forderungen sind berechtigt, aber Sie haben Recht auf Schadensersatz: Haben Sie über einen Anlageberater oder Anlagevermittler in die Fonds investiert, ist zu prüfen, ob diese Sie richtig über die Risiken aufgeklärt haben. Bei der überwiegenden Mehrheit ist das nämlich nicht der Fall. Dann besteht ein Schadensersatzanspruch gegen die Berater und Vermittler. Wir klagen den Schadensersatz für Sie ein. 


    Wie können sie meinen Erfolg garantieren?

    Eine pauschale Erfolgsgarantie zu geben, wäre unseriös. Was wir Ihnen versprechen können ist, dass wir Ihren Fall prüfen und Ihnen nur ein entsprechendes Angebot machen, wenn wir die Rückforderung in Ihrem Fall als unberechtigt sehen und diese erfolgreich abwehren können. 

    Haben Anlagevermittler oder Anlageberater Sie falsch beraten und über derartige Risiken nicht aufgeklärt, kommt eine Schadensersatzklage in Betracht. Wir möchten Ihnen unsere Rechtsberatung nur anbieten, wenn Sie anschließend wirtschaftlich besser gestellt sind als vorher. 

    Kontakt aufnehmen

    Rückforderungen abwehren


    Ignorieren Sie die Rückforderung keineswegs. Lassen Sie uns eine kostenfreie Ersteinschätzung vornehmen. Anschließend finden wir einen Weg, wie Sie Ihre Auszahlungen behalten oder zumindest Schadensersatz erhalten können. Gemeinsam finden wir einen Weg!